Donnerstag, 26. Juli 2012

[Nagellack] Finishes im Überblick

Heute habe ich mal etwas Aufwand betrieben und alle Nagellack-Finishes definiert und einen Lack als Beispiel lackiert.

Wenn noch ein Finish fehlen sollte, dann sagt mir doch Bescheid, dann aktualisiere ich diese Übersicht.

 Catrice Blue Cara Ciao // KIKO 231 // KIKO 613

Creme
das beliebteste und meistverwendete Finish, bei dem nur die Farbe spricht und kein Glitzer
oder Schimmer im Weg steht

Glitzer                                 
hier dient ein Nagellack als Basis für verschiedenförmige, verschieden große und
verschiedenfarbige Partikel

Crackle                                
Überlack, der über einen Farblack aufgetragen wird und dann unregelmäßig aufreißt und so
immer wieder ein individuelles Design kreiert;  funktioniert auch nur in Kombination mit
einem anderen Farblack
 essie No Place Like Chrome // Chanel Péridot // essence boho chic

Metallic/Chrome
Finish, das die Nägel metallisch glänzen lässt und entfernt an einen Spiegel erninnert,
deswegen nennt man dieses Finish auch Mirror-Finish

Duochrome                      
zwei oder mehr Farben in einem Lack; je nach Winkel und Lichteinfall ändert der Lack seine
Farbe

Flakie                                   
Basislack, der mit Flakes versetzt ist; Unterschied zu Glitzerpartikeln ist, dass Flakes
unterschiedliche Größen haben und eine unregelmäßige Form haben, sie sehen wie
„zerrissen“ aus
 Manhattan Only #1 // flormar 394 // Catrice So Suit! FeMALE

Frost/Pearl                        
Lack mit sehr feinem Schimmer, der vor allem bei blauen Lacken einen kühlen, frostigen
Effekt verursacht

Holografisch                     
Lack der sehr dicht mit holografischen, sehr feinen Partikeln angereichert ist und deswegen
im Sonnenlicht einen Regenbogen an Farben auf den Nägeln tanzen lässt

bei sehr starken Holo-Lacken kann man sogar ein V auf dem Nagel erkennen, dass in den Regenbogenfarben glänzt; allerdings nicht zu verwechseln mit feinen Glitzer- oder Duochrome-Lacken

Matt                                    
wie es der Name sagt, trocknet der Lack nicht glänzend, sondern wird während der
Trockenzeit immer matter; entweder ist der Farblack selbst matttrocknend oder man trägt
auf einen nassglänzenden Lack einen speziellen Matt-Top Coat auf
 essence Peach Punk Rebels // essence Cool and the Gang // Golden Rose 07

Latex/Satin
auch dieser Lack trocknet nicht glänzend, sondern matt, doch der Unterschied zum matten
Finish ist, dass es nicht komplett matt ist, sondern noch einen sehr subtilen Schein hat

Jelly                                      
oft sind Jelly-Lacke ohne Schimmer, man bekommt sie aber auch mit großen
Glitzerpartikeln; sie wirken leicht transparent oder wässrig und sind nicht komplett
deckend, deshalb bekommen Jellys auch eine tolle Tiefe auf dem Nagel

Neon                                    
Neonlacke sind mit Neonpigmenten versetzt und trocknen deshalb etwas matt an;
Hauptmerkmal ist die extreme Strahlkraft der Farben, welche man auf Fotos oft nicht
rüberbringen kann, weil die Kamera mit der grellen Farbe nicht klarkommt
 KIKO ?

Schimmer                         
feine Partikel die im Lack schwimmen und größer als die Partikel im Pearl-Finish, aber
kleiner als beim Glitzerlack sind.

Wie ich festgestellt habe, wenn man sich mal genauer mit seinen 5665 Nagellacken
auseinadersetzt, besitzen die allerwenigsten Lacke nur ein Finish, sehr oft findet man sie in
gemischter Form.

z. B. matte Lacke mit Schimmer, Crackling-Lacke mit Glitzer oder Glitzerlacke, die auch 
Holopartikel enthalten. Und weil das so ist, kann ich nieee genug von Nagellack bekommen :)

Georgie

Kommentare:

  1. Wow, sehr toll beschrieben! :-)

    AntwortenLöschen
  2. boah, da hast du dir ja total viel Mühe gegeben! find ich ne großartige Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. War ein Haufe Arbeit und ne Hardcore-Erfahrung für meinen Daumen ;)

      Löschen
  3. Wow da hast du dir ja viel mühe gegeben ! :3 richtig gut erklàrt :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr guter Post :)
    Vielen Dank!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen